Pressemitteilung anlässlich der Kulturnacht 2021

Die Kulturnacht in Helmstedt hat sich in den vergangenen Jahren zu einer der beliebtesten und erfolgreichsten Kulturveranstaltungen in Helmstedt etabliert. Zum nunmehr elften Mal findet die von helmstedt aktuell/Stadtmarketing e.V. organisierte Kulturnacht am Samstag, 11. September 2021, statt.

»Um ein vielseitiges Programm bieten zu können, sind wir auf Bewerber angewiesen, die sich musikalisch, literarisch oder mit Kleinkunst in die Kulturnacht einbringen möchten«, erklärt Michael Gerhardt, Sprecher des ehrenamtlichen Arbeitskreises. Alle Interessierten ruft er auf, sich bis spätestens 28. Februar 2021 mit ihrem Projekt zu bewerben. Auf der Internetseite www.kulturnacht-helmstedt.de ist ein Anmeldebogen zu finden, der lediglich ausgefüllt werden muss.

»Wir freuen uns über jede Bewerbung, die die Helmstedter Kulturnacht bereichert«, versichert Kerstin Pflaum, Geschäftsstellenleiterin von helmstedt aktuell. Auch über Vorschläge zu außergewöhnlichen Veranstaltungsorten, wie Hinterhöfen oder Geschäften, sei man dankbar. »Es wäre großartig, wenn wir weitere Orte in der Helmstedter Innenstadt an diesem Abend für ein tolles und attraktives Programm nutzen könnten«, so Pflaum weiter.